Internet-Browser

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Patientinnen,

wenn Sie innerhalb der letzten drei Jahre Ihren Browser aktualisiert haben, sollten Sie wie gewohnt an Rhekiss teilnehmen können.

Sollte Ihr Browser älter sein und es treten Probleme bei der Benutzung von Rhekiss auf, bitten wir Sie, den Browser zu aktualisieren (dies ist auch aus allgemeinen Sicherheitsgründen empfehlenswert), da Sie sonst die Rhekiss Applikation nicht mehr verwenden können.

Aktuelle Info: Internet Explorer 11 wird ab Januar 2021 nicht mehr unterstützt.

Zur sicheren Datenübertragung im Internet wird bei Rhekiss das Verschlüsselungsprotokoll TLS verwendet, auch weitläufiger bekannt unter der Vorgängerbezeichnung Secure Sockets Layer (SSL).

Die aktuelle Version ist TLS 1.2, die niedrigeren Verschlüsselungen TLS 1.0 und 1.1 werden seit Ende Februar 2019 aus Sicherheitsgründen nicht mehr von der Rhekiss Applikation unterstützt. Die aktuellen Internet-Browser verfügen bereits über TLS 1.2.

Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte gerne jederzeit an uns.